Warum soccci Lauflernschuhe?

                    

 Miaahoi

 

  Hier gehts zum Shop

 

soccci Lauflernschuhe – die perfekte Alternative zum Barfuß laufen 

 

Als Experten für gesunde Füße haben wir gemeinsam mit Orthopäden die Kinderschuhe aus Leder entwickelt, denn nur die richtigen Schuhe sorgen für gesunde Kinderfüße.

Vor allem Kinder sollen möglichst viel barfuß laufen, um ihre Fußmuskulatur zu kräftigen und ihre korrekte Zehenstellung lebenslang zu behalten. Die Lauflernschuhe von soccci stellen die perfekte Alternative zum Barfußlaufen dar. Ob zu Hause, im Kindergarten, beim Turnen oder unterwegs: Die Lauflernschuhe wärmen die Füße, schützen sie und sorgen im Sommer wie auch im Winter für ein angenehmes Fußklima. Dank dem hochwertigen Leder ist ein Höchstmaß an Atmungsfähigkeit und Hautverträglichkeit garantiert.

 

Worauf muss bei Lauflernschuhen geachtet werden?

5 Argumente, die überzeugen

  1. Außensohle: 
    Die robuste und elastische Außensohle aus Wildleder schützt die Füße Ihres Kindes vor Kälte und Nässe und sorgt durch die aufgeraute Sohle für Halt auf glatten Böden. Gleichzeitig ermöglicht sie das intensive Abrollen des Fußes, wodurch die entsprechenden Sehnen, Bänder und Muskeln besser bewegt und ideal durchblutet werden. Dadurch werden die Fußmuskulatur und die Sehnen gekräftigt und somit Fehlhaltungen und Haltungsschäden verhindert.
  2. Innensohle:
    Durch die eigearbeitete Woll-Innensohle wird der Lauflernschuh noch komfortabler und das Fußklima wird unterstützt. Durch die weiche und kuschelige Wollinnensohle können die Lauflernschuhe von soccci auch barfuß getragen werden und geben dem Kind noch mehr das Gefühl barfuß zu laufen. Die Innensohle aus reiner Schurwolle wurde dank einem patentierten Herstellungsverfahren garantiert ohne chemische Hilfsmittel oder Zusätze produziert. An sehr kalten Wintertagen kann zusätzlich eine Lammfellsohle eingelegt werden.
  3. Mittelnaht:
    Die Mittelnaht sorgt für die besonders gute Passform. Der Schuh passt sich dem Fuß an und nicht andersherum. Sie sorgt dafür, dass sich die Lauflernschuhe angenehm weich um den Fuß schmiegen.
  4. Elastisches Gummiband:
    Durch das eingearbeitete Gummiband hält der Schuh bequem am Fuß, ohne zu drücken und einzuschneiden.
  5. Naturbelassenes Leder:
    Das naturgegerbte Leder ist frei von Chrom und anderen Schwermetallen und kann selbst von Allergikern barfuß getragen werden. Die sorgfältige Gerbung mit Pflanzenstoffen garantiert ein Höchstmaß an Atmungsaktivität und Hautverträglichkeit.