PO 30 - Pulsoximeter

 Pulsoximeter

Der Pulsoximeter dient zur Messung der arteriellen Sauerstoffsättigung (SpO2) des Hämoglobins und der Herzfrequenz.

 

Die Sauerstoffsättigung ist ein wichtiger Parameter für die Beurteilung der Atemfunktion. Zur Messung dienen zwei Lichtstrahlen die auf den Finger auftreffen. Ein erniedrigter Wert weist möglicher Weise auf Atemwegserkrankungen oder Herzinsuffizienz hin. Bei einem akut erniedrigten Wert ist sofort ein Arzt aufzusuchen da es sich um eine lebensbedrohliche Situation handeln kann.

 

Die Überwachung der Werte mit dem Pulsoximeter ist vor allem sinnvoll für:

  • Personen mit chronischer und bekannter erniedrigter Sauerstoffsättigung
  • Personen mit Herzerkrankungen
  • Personen mit Asthma
  • Sportler und gesunde Personen die sich in großen Höhen (ab 2500 m) bewegen.

Wenn eine erniedrigte Sauerstoffsättigung erkannt wird, kann folgenden Symptomen rechtzeitig entgegengewirkt werden:

  • einer Atemnot
  • einer Herzfrequenzerhöhung
  • einem Leistungsabfall
  • einer Nervosität
  • und Schweißausbrüchen.

 

Verkaufspreis € 59,-